Geschichte


Land- und Forstwirte aus Überzeugung – seit über 700 Jahren

Boscor Logo
  1. Rotenhan Wappen

    Die Familien Reitzenstein und Rotenhan werden erstmals erwähnt und beginnen Land- und Forstwirtschaft zu betreiben – der Beginn einer nunmehr 700-jährigen Geschichte als Land- und Forstwirte

  2. Rupprecht Freiherr von Reitzenstein und Sebastian Freiherr von Rotenhan gelingt es die land- und forstwirtschaftlichen Familienbetriebe durch Zukäufe in Franken und den neuen Bundesländern erheblich zu vergrößern


  3. Gründung der Agrarhandelsgesellschaft Vogtland Agrar –die inzwischen älteste nach der Wende gegründete Firma in den gesamten neuen Bundesländern

  4. Gründung der Holzhandels- und -vermarktungsgesellschaft RH Internationales Holzkontor


  5. Gründung der Boscor Forst GmbH

    Das Forstbewirtschaftungsunternehmen Boscor Forst wird gegründet – zu Beginn werden hier in der Hauptsache die Familienbetriebe bewirtschaftet


  6. Gründung der Salm Boscor Erste Waldgesellschaft

    in Zusammenarbeit mit der Vermögensverwaltung Salm-Salm & Partner – Ziel ist es mit interessierten Familien Forstwirtschaft zu betreiben

  7. Solarpark

    Projektentwicklung

    Mit dem Bau eines großen Solarparkes sammelt die Boscor Gruppe zum ersten Mal Erfahrung in der Projektentwicklung auf land- und forstwirtschaftlichen Flächen


  8. Boscor Holzkontor

    Das RH Internationales Holzkontor wird in Boscor Holzkontor umfirmiert und in die Gruppe integriert

  9. Die Erste Waldgesellschaft hat mittlerweile zusammen mit 7 Familien und einer kommunalen Stiftung ca. 5.000 ha Forst und 500 ha Landwirtschaft erwerben können– die Gründung einer Zweiten Waldgesellschaft befindet sich in der Planungsphase

  10. Gründung der Salm Boscor Zweite Waldgesellschaft - Nach dem erfolgreichen Aufbau der Ersten Waldgesellschaft soll weiteren interessierten Familien Zugang zur Forstwirtschaft ermöglicht werden

  11. Die Boscor Gruppe ist heute als Beratungs-, Bewirtschaftungs- und Handelsunternehmen in allen Bereichen der Land- und Forstwirtschaft tätig – es werden 35.000 ha land- und forstwirtschaftliche Flächen betreut, beraten und bewirtschaftet, 200.000fm Holz vermarktet, und 125.000t Getreide gehandelt.